Azərbaycan dili Bahasa Indonesia Bosanski Català Čeština Dansk Deutsch Eesti English Español Français Galego Hrvatski Italiano Latviešu Lietuvių Magyar Malti Mакедонски Nederlands Norsk Polski Português Português BR Românã Slovenčina Srpski Suomi Svenska Tiếng Việt Türkçe Ελληνικά Български Русский Українська Հայերեն ქართული ენა 中文

Helvetics FC [71834]

Manažér: Michali

Založený: 2009-04-11 Jazyk: Deutsch

Posledné zápasy:
Friendly Helvetics FC -:- Hapoel Redskins

Relegation Black Eagles JK 5:0 Helvetics FC

1291 - Das Vereinsmagazin der Helvetics

Das neue Jahr beginnt mit einem grossen Ausverkauf

2020-01-06 23:10

Noch zwei der übrig gebliebenen Leistungsträger in unserer Verteidigung befinden sich im Team. Morgen wird uns Salis - das Ausnahmetalent aus Hergiswil - verlassen und dann befindet sich nur noch Müller aus der "alten" im Team. Auch er wird uns wohl in Richtung einer höheren Liga verlassen. Ob er in der Schweiz bleiben wird oder ob er es schafft, die Aufmerksamkeit eines ausländischen Vereins zu erlangen, steht momentan noch in den Sternen.

Und dann, wie weiter?

Die ganz jungen übernehmen das Ruder!

Die ganz jungen? Sind die denn schon bereit für einen Aufstieg in die NLB? Eine Frage, die sicher vielen der Leser*innen gerade im Kopf herumgeistert...

Um darauf eine kurze Antwort zu geben: Nein, natürlich sind sie es noch nicht.

Wir planen ab sofort sehr langfristig. Unser Ziel ist es, diese Verteidiger zu soliden Leistungsträgern auszubilden, die es idealerweise sogar in die Schweizer U21 schaffen. Mit ihnen möchten wir dann einige Saisons später den Wiederaufstieg in Angriff nehmen. Um bis dahin Lohnkosten zu sparen (und um bereits jetzt das nötige Kleingeld für die späteren Käufe von starken MIDs und ATTs zu haben), mussten wir unsere starken Verteidiger leider ziehen lassen. Ebenso ist wird bis dahin unser Mittelfeld und Sturm nur mit ambitionierten Spielern aus verschiedenen ausländischen Amateurligen zusammengesetzt sein.

Mit dieser Konstellation können natürlich keine grosse Überraschungen im Cup erwartet werden. So werden die Helvetics auch ganz auf die Liga setzen, bis es dann später einmal soweit ist, um das Abenteuer NLB in Angriff zu nehmen...


Archív
Kniha návštev

Hey. Ja, das frage ich mich selbst auch ;-) Der Unterschied zwischen NLB und 1. Liga ist schon extrem, da macht es fast keinen Sinn einen Aufstieg zu realisieren. Ansonsten läuft‘s aber einigermassen, versuche vor allem eigene Jugis zu trainieren. Das hindert zwar die Entwicklung, macht aber mehr ...

GeG 2019-06-14

záznamy: 167 | ďalej

Pozvi svojich priateľov a získaj zadarmo Plus!
Počet pozvaných užívateľov: 2

Novinky
Pascal Brodard has been bought
2020-01-16 23:25:45
Sven Bartlomé has been bought
2020-01-16 18:03:40
Mattias Salis has been sold
2020-01-07 17:32:08
Kurt Salvati has been bought
2020-01-05 18:18:30
Mattias Salis has been placed on a transfer list
2020-01-05 17:30:11