Azərbaycan dili Bahasa Indonesia Bosanski Català Čeština Dansk Deutsch Eesti English Español Français Galego Hrvatski Italiano Latviešu Lietuvių Magyar Malti Mакедонски Nederlands Norsk Polski Português Português BR Românã Slovenčina Srpski Suomi Svenska Tiếng Việt Türkçe Ελληνικά Български Русский Українська Հայերեն ქართული ენა 中文

TSV 1860 München [5245]

Owner: bluered - online

Joined: 2017-09-07 Language: Deutsch

Last matches:
F.C. Lleida -:- TSV 1860 München

TSV 1860 München 7:0 Utopia Hammers

LÖWENGRUBE

LÖWEN verjüngen sich!

2020-02-05 20:37

Der Traditionsverein TSV 1860 München stellt die sportlichen Weichen für eine erfolgreiche Zukunft!
2019-09-31 13:49

Die Weichen für eine fußballerisch erfolgreiche Zukunft wurden beim Traditionsverein 1860 München gestellt!

Seit Anfang Juli 2019 heißt das primäre Ziel der LÖWEN, seine mittelmäßige Altherrenmannschaft (32 bis 39 -jährige) durch junge Talente permanent zu ersetzen, denn wer eine langsfristig erfolgreiche schlagkräftige Mannschaft aufbauen will, kann das nur durch stetige Förderung hochtalentierter Jugendspieler erreichen.

Der englische Cheftrainer der "1860iger" (Anselmo Vinagrete, Alter 68) behauptet, dass man einen hochtalentierten Jugendfußballer bereits an seinem Bewegungsablauf (u.a. im Zweikampf) und am Ballgefühl (u.a. Ballbehandlung) erkennt.
Auch behauptet er weiter, dass man einen talentierten Jugendspieler bereits nach 30 Minuten in einem Spiel erkennen kann, ob er ein großes fußballerisches Talent (Potential) in sich trägt oder nicht!

1860 -Coatch Anselmo Vinagrete hat sich vorläufig auch für die taktische 4-1-4-1 -Feldausrichtung entschieden, die erstmalig von dem hervorragenden spanischen Trainer Pep Guardiola (ehem. u.a. FC Barcelona -Trainer) in fast schon nahezuer Perfektion gespielt wurde.
In diesem 4-1-4-1 -System wird eine schnelle Ballrückeroberung und die direkte Nähe zur eigenen Position in Ballbesitz ermöglicht, um u.a. einen hohen Druck auf die gegnerische Mannschaft optimal durchgehend hochzuhalten. Nur beim FC Bayern München (FC Hochnäsig) gelang es Pep nicht (in der realen Fußballwelt), dieses System top erfolgreich umzusetzen, da dieser Verein zu viele eigensinnige Stars in der Mannschaft hatte, die sich nicht gerne einem System mannschaftsdienlich unterordnen wollten, aber vielleicht fehlte ihnen auch ein wenig die dafür notwendige Spielintelligenz hierzu, so Vinagrete (Sokker -Trainer von 1860).

So, wieder zurück zum eigentlichen Thema; Führungstreffer sollten zukünftig bei den 1860igern (in Sokker -Online) nur eine Frage der Zeit sein, sofern man über göttlich schnelle Spieler (fast ein muss in diesem System) verfügt (die bei den 60gern derzeit leider noch fehlen, aber wir arbeiten daran) – und das eigentliche 4-1-4-1 ohne Ball (mit Ansätzen eines asymmetrischen 4-1-3-2) gibt es fast nur zu sehen, wenn der Gegner nach einem fehlgeschlagenen Abschluss kurzzeitig das Spiel wieder mühsam aufbauen muss.

Das 4-1-4-1 -System funktioniert somit durch eine vielfache Kombination vieler Aspekte auf höchstem Niveau. Der Ballbesitz und das äußerst wichtige Kurzpassspiel ermöglichen das Positionsspiel (daraus resultierenden Kombinationen); das Positionsspiel bringt die Durchschlagskraft nach vorne mit, gleichzeitig ist es die Basis für das unweigerlich erfolgreiche Gegenpressing.

Das gute Timing und die Intensität in den Umschaltmomenten ermöglicht wiederum eine sehr hohe druckvolle Staffelung in Bewegung abzurufen und auch jederzeit aggressiv dementsprechend positioniert zu sein, um auch möglichst defensiv sehr viel an Stabilität zu gewinnen.
Hierbei wird im Verbund mit der hohen Zirkulationssicherheit eines 2-3-5 Systemes (resultierend aus einer schnellen nach vorne in die Spitze 4-1-4-1 ausgerichtetem Vorstoß und einem kurzfristig vorab schnell durch den Gegner erzwungenen Rückwärtsbewegung), welches sowohl den offensiven als auch defensiven Output erhöhen soll bzw. kann.

Der sehr erfahrene 60iger -Trainer Anselmo Vinagrete meinte auch, dass die total verjüngte Fußballtruppe von 1860 München, realistisch gesehen noch mindesten drei bis 4 komplette Saisonen benötigt, um im großen Konzert der Bundesliga bzw. der europäischen Spitze mitspielen zu können!

Das derzeitige Alter der kompletten 60er -Fußballtruppe (Talente)
beträgt: 20,8 Jahre (incl. der 27 -jährige Torwart = ältester Spieler)
und das läßt den Verein TSV 1860 zurecht auf eine
glanzvoll glorreiche Zukunft hoffen!


WIR SIND S T A R K, WIR SIND L Ö W E N -S T A R K !

bluered :)


Archive

LÖWEN verjüngen sich!

2020-02-05 20:37

Guestbook

STARKER Artikel in der LÖWENGRUBE ;-)

kolmar 2019-11-17

Glückwunsch!

friedi [del] 2018-08-01

Kind regards from Australia! :)

Romaldino 2018-01-31

entries: 4 | next

Invite friends and earn free Plus!
Number of users invited: 0

Events
Boris Moiraghi has been bought
2021-03-01 00:12:54
Gustaw Nowosielski has been sold
2021-02-21 22:49:00
August Siara has been sold
2021-02-21 22:48:49
Phil Mölders has been sold
2021-02-21 22:47:39
Marian Poenicke has been placed on a transfer list
2021-02-19 23:05:52
Sokker